Meldungen 2019

17.5. 

Jeder Topf hat seinen Deckel, und so auch unser Goliath! Sabrina hat ganze 6 Jahre lang von 'ihrem Goliath' geträumt und sich nun den großen Traum erfüllt. Er wohnt jetzt in einem kleinen Stall in der Nähe von Moosburg.

20.4. 

Ciao Carlos! Er folgt seinem Michi nach München.

4.4. 

Eine hübsche Schimmelstute durfte in Neukirchen einziehen. Oboras Fiona ist Quidos Halbschwester und macht schon einen ähnlich gechillten Eindruck wie er. Auf der Ranch durfte der siebenjährige Askaban einziehen. Er ist in Privatbesitz. Gleichzeitig geht Pony Dusty in unseren Besitz über. 

30.10. 7

Wir sagen servus zu Corfu und Escudo. Die beiden alten Herren dürfen ihr Rentnerleben in einem kleinen Offenstall genießen!

Meldungen 2018

1.12.

Und wieder haben wir einen glücklichen neuen Pferdebesitzer und ein hoffentlich ebenso glückliches Pferdchen: Unser Quentin hat ein neues Zuhause! Gestern ging für Cheyenne der langjährige Traum in Erfüllung, sie durfte ihren Liebling abholen und mit nach München nehmen. Wir wünschen den beiden viele schöne Jahre zusammen!

 

28.11.

Wieder einmal haben zwei junge Herren den Weg zu uns gefunden: 
Jonathan ist 10 und erinnert optisch an eine Mischung aus Carlos und einem Kaltblüter. Er kommt aus Österreich vom gleichen Gestüt wie Jenny, Quido und Marie und zeigt sich super lieb.
Tom ist 6, ein irisches Vollblut und aus einem Vielseitigkeitstall. Ganz Vollblut ist er noch ziemlich schmächtig aber auch ein sehr lieber Kerl.
Verlassen musste unseren Stall leider Eliga. Wir mussten einsehen, dass uns im Schulbetrieb die Zeit fehlt, um aus ihr ein zuverlässiges Reitpferd zu machen.

 

19.11.

Unserem Galant flogen von Anfang an die Herzen zu und somit ist es kaum verwunderlich, dass er jetzt ein neues Zuhause bekommen hat: Für Kim ging der große Traum in Erfüllung, sie durfte ihren Liebling mit nach Hause nehmen.
Wir wünschen den beiden alles Gute und eine tolle Zeit zusammen!

 

9.11.

Unser Ältester, der liebe Gusti hat mit 29 seine letzte Reise angetreten.
Als junger Haflinger war Gusti gerne mal für einen Scherz zu haben, vor allem bei zu viel Gerteneinsatz konnte er ziemlich hüpfen. Beim Wälzen in der Halle zeigte er noch im Ruhestand, dass er noch lange nicht zu den alten Eisen zählte - hier bockte er übermütig.
Als zahnloser Rentner fiel ihm die Futteraufnahme aber nicht mehr so leicht. Trotz vieler zusätzlicher Futterrationen baute er seit diesem heißen Sommer so stark ab, dass wir nun entschieden haben ihn gehen zu lassen.
RIP Gusti

 

24.10.

Ein blonder Neuzugang für unsere Haflinger-Gang.
Das ist Ali, drei Jahre jung und auf einer österreichischen Alm aufgewachsen. Total unbeeindruckt steht er schon zwischen den anderen, und die kleine Vroni ist so begeistert, dass sie ihm nicht mehr von der Seite weicht.
Diesen Winter wird uns also bestimmt nicht langweilig, mit Ali und Winnie haben wir jetzt zwei junge wilde, die über den Winter langsam ausgebildet werden müssen.

 

12.9. 

Leider gibt es wieder eine sehr traurige Nachricht aus dem Stall. Unser 'Hofhund' Gerda stand ganz wackelig auf ihren Füßen und konnte nur noch schwer aufstehen, als sie sich hinlegte. Mit ihren 27 Jahren haben wir sie auf die letzte Reise geschickt.
Gerda ließ sich schon in jungen Jahren nur sehr ungern sagen, wo sie sich aufzuhalten hatte, sie sprang einfach über die Zäune. Davon konnte sie auch ein Miniskusanriss nicht abhalten. Kurzerhand versuchte sie mit einem beherztem Sprung der Boxenruhe zu entgehen. Mittlerweile durfte Gerda den gesamten Hof als Auslauf einnehmen, die Arthrose lies sie von großen Sprüngen auch absehen. Sie ging gerne mal zum flirten zu den Wallachen und wenn wir nicht aufgepasst haben entwischte sie auch mal in Richtung Nachbars' Garten. Die kleine Winnie hätte sie am liebsten entführt und adoptiert. Meistens genoss sie aber die Ruhe des exklusivsten Futterplatzes am Heuballen. Unseren kleinen Reitern wird sie als besonders eifrige und liebe Maus in Erinnerung bleiben.
Machs gut, Gerda!

 

9.9.

Unsere Galaktika hat ein neues Zuhause.
Seit der ersten Reitstunde wusste Nina, dass Galaktika ihr absolutes Traumpferd ist. Nun wurde der große Traum wahr, und Galaktika durfte mit nach Hause. Uns haben schon einige schöne Videos und Bilder erreicht, Galaktika hat sich schon gut eingelebt und macht ihrem Ruf als Rennsemmel weiter alle Ehre! Wir wünschen den beiden eine schöne gemeinsame Zukunft!

 

1.9.

Auch Maribor mauserte sich schnell zum Herzensbrecher, und so ist es kaum verwunderlich, dass auch er schon wieder ein neues Zuhause bekommen hat! Alles Gute!

 

30.9.

Und noch ein dritter Neuzugang auf der Ranch: Diese hübsche Vollblutstute aus Tschechien hört auf den Namen Sírie und ist 9 Jahre jung. Sie zeigt sich wenig beeindruckt von der neuen Umgebung und macht beim reiten eifrig und genauso routiniert mit wie unsere 'alten Hasen'. Besonders im Gelände ist sie eine Bank und wird unseren Reitern noch vieles beibringen.

 

29.9. 

Zwei hübsche junge Damen bewohnen seit ein paar Tagen unsere Ranch. Die beiden Rappstuten heißen San Marie (links) und Linda und sind 10 bzw. 7 Jahre jung. Sie haben sich schon ganz gut eingelebt und wir sind schon sehr gespannt wie sie sich weiter entwickeln werden.

 

20.7.

Der Schock sitzt tief - Vor ein paar Tagen mussten wir viel zu früh im Alter von zehn Jahren unsere Kitty gehen lassen. Beim Toben auf der Koppel brach sie sich ein Vorderbein. Wir konnten sie nur noch erlösen.
Kitty kam vierjährig angeritten und auch etwas ängstlich zu uns. Mit viel Geduld in der Ausbildung formte Ulrike aus ihrer Kitty ein wahres Juwel. Zusammen mit Anna konnte sie zahlreiche Siege und Platzierungen erreichen und sogar den VJC im Springen und in der Vielseitigkeit gewinnen. Vor allem aber war Kitty eine wunderbare Ziehmama für unsere kleine Winni.
Run free Kitty

 

30.4.

Fuchsstute Egona durfte die freigewordene Box in Neukirchen beziehen. Sie ist 10, schaut sich aber noch ein bisschen unsicher um.
Der Braune Maribor wohnt jetzt auf der Ranch. Mit seinen 5 Jahren muss er noch einiges Lernen macht aber schon einen sehr selbstbewussten Eindruck.

 

29.4.

Unser Artes hat ein neues Zuhause.
Artes konnte mit seinen tollen Bewegungen viele Herzen erobern. Auch wenn dann beim reiten nicht gleich jeder super mit ihm klar kam. Für Lisa passte vom ersten Moment an alles. Es brauchte aber noch ein paar Überredungskünste bis endlich der große Traum in Erfüllung ging. Vergangene Woche durfte er nun umziehen und macht im neuen Zuhause schon einen ganz zufriedenen Eindruck.
Wir wünschen den beiden alles Gute zusammen!

 

11.04.

Unser Sunny Boy hat ein neues Zuhause bezogen. Zuletzt fiel er nur noch durch Lahmheiten auf, die vor allem durch seinen Körperbau bedingt sind. Da Johanna ihn sehr gerne hat und viel Platz zuhause hat, zog er nun zu ihr und kann mit einem neuen Shettyfreund die Wiese genießen!

 

18.03.

Leider ist unser Kater Pascha seit einigen Wochen spurlos verschwunden. Da er genau bei den Tiefstwerten dieses Winters verschwand, müsen wir leider davon ausgehen, dass er nicht mehr wieder kommt. Kurz danach mussten wir auch Mietze nach einer Beinverletzung erlösen. Ganz ohne Stallkatze tanzen nun leider die Mäuse auf dem Speck!

 

17.02.

Immer wieder verlieben sich unser Ferienkinder in unsere Pferde. Für Amelie gab es immer nur Hafidame Lisa. Jetzt hat sich ihr größter Traum erfüllt, sie durfte Ihre Lisa nach dem Urlaub mit nach Hause nehmen. Wir wünschen Lisa alles gute im neuen Heim und den beiden eine wundervolle Zeit zusammen.

 

22.01.

Haflingerdame Gina durfte am Wochenende zur Verstärkung in Neukirchen einziehen. Sie wird bald auch als Voltigierpferd für uns arbeiten. Für Mohykán war die Liebe bei Familie Tanne schnell so groß, dass sie sich dazu entschieden ihn zu kaufen!

 

06.01.
Leider hat uns Princess immer deutlicher gezeigt, dass der Reiterwechsel im Schulbetrieb ihr nicht behagt. Deswegen haben wir sie hergegeben. Dieser Junge Mann names Mohykán durfte nun stattdessen auf der Ranch einziehen. Mit seinen 6 Jahren ist er zwar noch ein wenig unsicher, macht aber schon super bei allem mit, und wird unseren Reitern sicherlich viel Freude bereiten!

Meldungen 2017

23.11.Ein weiterer Neuzugang durfte auf der Ranch einziehen. Mit dem kleinen Capitano Royal erfüllte sich für Leonie der Traum vom eigenen Pferd. Herzlich Willkommen bei uns!

 

5.11. Unsere Resi hat sich ihren größten Traum erfüllt und darf Loscoe jetzt "Ihren Frumpel" nennen. Wir wünschen den beiden eine tolle Zeit zusammen.

 

27.6.Die kleine Sunny durfte die frei gewordene Box auf der Ranch beziehen. Noch schaut die 7 Jährige etwas schüchtern aus ihrer Box, aber das wird sich sicher bald ädern!

 

18.6. Ein Umzug steht an für unsere Carla. Langjährige Feriengäste, die sich von Anfang in das junge Pferd verliebt hatten, haben sie nun gekauft und zu sich geholt. Carla bewohnt jetzt einen kleinen Offenstall zusammen mit Rochee und vier weiteren Stuten. Wir wünschne ihr alles Liebe im neuen Zuhause!

 

4.5. Neuzugänge in Neukirchen: Der 8-jährige Schimmel Artes besticht duch ganz viel chic. Und er wäre wohl der neue Star, wenn nicht Izabell mit samt ihres 3 Wochen alten kleinen Hengstfohlens Idefix eingezogen wäre. Der kleine Mann bricht ab jetzt alle Herzen.

 

1.5. Unsere beiden Grande Dames Ramira und La Luna haben ihre letzte Reise angetreten. Ramiras Athrose verschlechterte sich leider zunehmend. Luna verletze sich leider auf dem Paddock. Es zeichnete sich leider ab, dass diese Verletzung sie langfristig beeiträchtigen würde. Deswegen haben wir entschieden beiden weitere Schmerzen zu ersparen.

 

14.4. Der alte Michl musste uns leider, kurz vor seinem 31. Geburtstag, verlassen.

 

25.2. Der kleine Andreas ist jetzt auch unter die Pferdebesitzer. Sein Pony Jerry wird unsere Ponys auf der Ranch aber auch noch unterstützen.

22.2. Verstärkung in Neukirchen Der 8-jährige Tscheche Maeg wohnt jetzt bei uns in Neukirchen.

4.2. Unsere Baroness geht in Rente. Und was gibt es schöneres als diese mit alten Kumpels und viel Liebe und Aufmerksamkeit zu verbringen? Genau das möchte ihre alte Besitzerin, von der wir sie damals bekamen, ihr jetzt ermöglichen. Vor ein paar Tagen holte sie das kleine Pferd zu sich. Neu eingezogen ist vorrübergehend eine private Ponystute: Wischibo wird zusammen mit ihrer Besitzerin Antonia ab jetzt mit unserem Turnierteam auf tour gehen!

 

Meldungen 2016

6.10. Leider war der Reitschulbetrieb nicht das richtige für unsere Prada. Deswegen ging sie nun zurück zum Züchter. Der 5 jährige Quick Moon zog dafür nun in Neukirchen ein.

 

31.5. Der Traum vom eigenen Pferd ging für unsere Isabella in Erfüllung. Ihre Schneemaus ist bei uns auf der Ranch eingezogen.

 

8.5. Noch zwei weitere Verstärkungen für unsere Schulpferde: Princess zog auf der Ranch ein und Prada in Neukirchen

 

26.4.
Unser Careful hatte sich vor knapp 2 Wochen verletzt. Zuerst waren wir vorsichtig optimistisch, doch seit gestern ging gar nichts mehr, deswegen haben wir entschieden, ihn von seinen Schmerzen zu befreien.

 

25.4.
Wir durften in den letzten Tagen einige Neuzugänge begrüßen. Als Verstärkung für unsere Schulpferde sind Larry und Pony Tobby eingezogen. Die liebe Oma Fee zog schon vor ein paar Wochen auf einen Gnadenhof um. Auch für Lubi ging es in einen anderen Stall. Zu guter letzt hat Rolex neue Besitzer gefunden, auch auf ihn wartete ein Umzug.

 

23.3.
Ein neuer Bewohner für unsere Ranch: Der Elfjährige Fuchswallach Loscoe hat bereits viel erfahrung im Gelände und auf dem Turnier. Er kann, wie man so schön sagt "Lesen und Schreiben". Ein ideales Lehrpferd also, dass unseren Reiter hoffentlich viel Freude bereiten wird.

 

25.1.

Fast war es zu erwarten: Unser Quido hatte von Anfang an sehr viele Fans auf seiner Seite. Bei Lea war die Liebe besonders groß. Für sie ging nun der Traum vom eigenen Pferd in Erfüllung. Wir wünschen Lea viel Glück, Erfolg und besonders ganz viel Freude mit dem neuen Familienmitglied!

Meldungen 2015

25.9.
Leider wiedermal eine traurige Nachricht aus dem Stall. Unsere Ranch Oma Wakonda hatte schon den ganzen Sommer über mit Atemproblemen zu kämpfen. Nun mussten wir sie leider erlösen.

 

22.9.

Mal wieder Pferdchen-Wechsel-Dich auf Schober Art: In der letzten Ferienwoche, hat sich eines der Ferienkinder UNSTERBLICH in unserer Sternchen verliebt. Alex hat sich beim Abliefern selbst ein Bild von Ihrem neuen Zuhause gemacht. Wir wünschen Sterni alles gute. Auf der Ranch ist dann abends Déjá-Vu, oder Rufname DJ, eingezogen. Eine total verschmuste und ruhige Stute, die bereits viel Routine im Vielseitigkeits-Turniersport hat und somit (hoffentlich) unsere Anna sicher in den A-Bereich bringt.

 

31.8.

Little Peter und Braun Sugar haben uns leider verlassen und sind in einen neuen Stall umgezogen. :-( 

Wir wünschen Ihnen alles gute und freuen uns das uns Alex und Bea als Vorstandsmitglieder trotzdem erhalten bleiben

 

25.7.

Maxl ist jetzt Privatpferd
Diese Woche wurde der flotte Maxl an unseren fleißigen und hilfsbereiten Florian Weinberger verkauft. Seit einiger Zeit hat er den Hafi als "seinen Maxl" bezeichnet. Die logische Konsequenz daraus lautet: KAUFEN!
Wir wünschen den beiden Viel Spaß zusammen!

 

9.7.

Wenn der Hahn kräht auf dem Mist, ändert sichs Wetter oder es bleibt wies ist!
Die Richtigkeit dieser und ähnlicher Bauernregeln könnt ihr seit kurzem bei uns in Neukirchen beobachten. Seit vor kurzem Karuso und seine beiden Damen April und Prillan ins Entengehege eingezogen sind, sind also auch bei uns die Hühner los!

 

1.7.

Aufgrund des dauerhaften und konsequenten Ausbrechen von Hanni und Nanni, haben wir beide in einem gutem Stall in der Nähe untergebracht.

 

12.6.

Unser Fohlen hat eidlich einen Name: Windröschen (Winny)

Auch wenn die Mutter Velesca heisst, wurde es nach dem Vater Wonderful benannt

 

23.5.

Das Dach ist fertig gedeckt und das alte Häuschen gewichen: In diesem neuen Schmuckstück sorgen wir nun für das leibliche Wohl der Reiter und Zuschauer auf unseren Turnieren. Sieht doch wirklich schick aus, oder?

 

8.5.

Die kleine quierlige, aber selbstbewusste Jessy ist heute bei uns eingezogen. So ein niedliches Pferdchen kann eigentlich nur eins in den Schatten stellen: Eine Stute mit Fohlen bei Fuss haben bei uns ein neues Zuhause gefunden

 

7.5.

Leider haben wir schon wieder eine traurige Nachricht aus dem Stall. Unsere älteste Ponyoma Flocke hat uns gestern im Alter von 30 Jahren verlassen. Flocke war noch eines der wenigen Ponys, die bei uns am Hof geboren wurden. Mit ihren blauen Augen stach sie immer heraus aus unserer Ponybande. In jüngeren Jahren noch als kleine Zicke bekannt, war sie zuletzt die gemütliche, etwas blinde, kleine Omi im Ruhestand.
Komm gut über die Regenbogenbrücke kleine Flocke!

 

30.4.

Aus wenn kein Pferd der Welt den Platz von Lukas in unseren Herzen einnehmen kann, so muss es dennoch für den Reitunterricht sein. So sind heute gleich drei neue Pferdchen auf der Ranch eingezogen. Galaktika, Quido und Karla könnt Ihr bereits in den Stalltafeln begutachten

 

23.4.

Leider hat unserer allseits beliebter Lukas den Kampf gegen die Kolik verloren. Wir werden Ihn vermissen.

 

21.03.

Wir dürfen hiermit einen Heimkehrer zurück begrüssen. Vanessa ist wieder back in Town. Mitgebracht hat Sie uns den Neuzugang Lubi. Total niedliches Buschpony, aber erinnert a bisserl an einen Lusitano der zu heiß gewaschen wurde. 

 

 

15.2.2015

Aufgrund der rapiden Verschlechterung des gesundheitlichen Zustands unserer Omi Sissy, wurde Uli und Alex schnell klar, das wir Sie gehen lassen mussten.

Meldungen 2014

17.12.14

Mitte Dezember haben sich gleich zwei Schulpferde in de Rang eines "Privatpferdes" erhoben:

Suger wurde von unserer Alex  erstanden, und Belissa hat einen neuen Platz bei einem unserer treuen Feriengäste gefunden.

 

29.11.14

Diese Woche hatten wir mal wieder Pferdewechsel auf Schober-Art. Unsere Lotte hat den Besitzer gewechselt, aber dafür sind Donatella, Brown Sugar und Quentin eingezogen.

 

29.10.14

Unser Dinolino hat an neues Zuhause bei einem seiner Reiter gefunden. Istrada und das kleine Lieserl haben den Umzug von der Oberpfalz nach Neukirchen gut überstanden und entwickeln sich zu den Lovleys im Stall

 

21.10.14.

Profilfotos von Vroni, Franzi und Carlos aktualisiert

 

13.10.2014
Fotogalerie mit Impressionen vom Herbstturnier gefüllt

 

29.7.2014

Hanni und Nanni (unsere Medienscheuen neuen Zieglein) wurden von einem Paparazzi beim Mittagsschlaf erwischt!

 

21.7.2014

Leider hat uns vor kurzem Kalle  verlassen. Damit Sally nicht so alleine ist, sind bereits zwei kleine Zieglein eingezogen, aber noch etwas "medien-scheu"

 

15.6.2014

Fenja ist wieder zurück!

 

1.6.2014

Hase Molly ist leider einer schweren Lungenentzündung erlegen. Damit Schnipsi nicht so einsam ist, hat sie jetzt Cookie als Gefährtin bekommen

 

1.5.2014

Little Peter ist vom Schul- zum Privatpferd geworden!

 

17.4.2014
Fenja ist vorübergehend in einem anderen Reitbetrieb untergebracht. Miri musste uns leider aufgrund von Besitzerwechsel verlassen. Und Peppy (Privatpferd) ist neu auf der Ranch eingezogen

 

 

17.2.2014

Es gibt Tage an dennen etwas Gutes und etwas Schlechtes passiert. Heute War so einer!

Uli und Alex haben heute unsere Omi Nanette ziehen lassen. Und ein neues Pony Bel`Amie hat die freigeworde Stelle des Schimmels eingenommen!

 

13.2.2014

Leider mussten wir uns in der Vergangenen Woch gleich von zwei tierischen Freunden verabschieden.

Sowohl Lissi als auch Schweinchen Jonathan bekammen viel Zuwendung und medizinische Betreuung, aber Jonny konnte leider nicht mehr geholfen werden. Und da Lissi`s Bein sich nicht zum guten Veränderte wurde auch sie erlöst.

Meldungen 2013

26.11.
Ankündigung der noch geplanten Veranstaltungen im Jahr 2013

 

19.11.
Die Fotogalerie ist endlich gefüllt! Falls Ihr von die einzelnen Veranstaltungen noch Fotos habt. Dann einfach her damit!

 

6.11.
Sendet eure Meinung um das neue Gästebuch zu füllen!

 

4.11.
Verschiebung der Reitclub-Weihnachtsfeier auf Sonntag 22.12. 17 Uhr

 

18.10.
Die Jagd vom 20.10. wurde offiziell wegen des schlechten Wetters, zum Wohle von Reiter und Pferd, abgesagt!
In den Stalltafel sind jetzt auch die Schweinchen, Ziegen, Hasen und Meerschweinchen zu sehen.

 

1.10.
Neue Banner-Fotos oben und ALLE Pferde haben jetzt ein Fotos in den Stalltafeln

 

23.9.
Schweren Herzens haben sich heute Ulrike und Alex entschieden, das beste für unsere Sofie zu tun, und Sie gehen zu lassen!
:-((

 

19.9.13:
Start der überarbeiteten Homepage

Neuigkeiten

17.5.
Jeder Topf hat seinen Deckel, und so auch unser Goliath! Sabrina hat ganze 6 Jahre lang von "ihrem Goliath" geträumt und sich nun den großen Traum erfüllt. Er wohnt jetzt in einem kleinen Stall in der Nähe von Moosburg.

20.4.
Ciao Carlos! Er folgt seinem Michi nach München.

4.4.
Eine hübsche Schimmelstute durfte in Neukirchen einziehen. Oboras Fiona ist Quidos Halbschwester und macht schon einen ähnlich gechillten Eindruck wie er. Auf der Ranch durfte der siebenjährige Askaban einziehen. Er ist in Privatbesitz. Gleichzeitig geht Pony Dusty in unseren Besitz über.

Alle Neuigkeiten im Überblick

nach oben